20.09.2016

Danny ... alias Ben, der "Malteser"  

 

Das war das erste Foto, das wir von Danny sahen Anfang 2010!

Danny wurde ins Tierheim auf Malta gebracht, weil ein netter Mensch Dannys Familie beim Tierheim angezeigt hatte, der Hund würde misshandelt und sei halb verhungert. Auf dem obigen Bild war er schon ca. 2 Wochen im Tierheim - aber ihn wollte niemand.

Da Peter und ich schon einen großen Labrador - Olli - aus einer französischen Tötungsstation aufgenommen hatten, dachten jeder: 2 Rüden - nie und nimmer!  

Olli nahm Danny nach seiner Ankunft am 03.03.2010 via Flugzeug und Abholung auf dem Düsseldorfer Flughafen liebevoll unter seine Fittiche - äh - Vorderbeine, ließ ihm fast alles durchgehen, erzog ihn ein bisschen mit und wir alle hatten miteinander Freude und keine Beißereien, Keilereien.

3.3.10   

Links hatte Danny noch sein Geschirr vom Transport an - wir wollten ihn nicht stressen - und ein halbes Jahr später im Hausflur

Schmusebacke!

         2010  

  

Da war Nicole mit Danny unterwegs - dann war er nur "ausgeliehen"!  

 

Sogar Katze Larry gewöhnte sich an Danny!  

 

...oder er sich an sie? 

 


 

Ich zog Ende Juli 2011 mit Danny und Larry nach Stetten in die Pfalz.

 

  

SO lässt es sich aushalten in unserem neuen Zuhause!!!

  

....und mit Freundin Sunny macht es noch mehr Spaß! 

 

   11/2012

Wir alle haben uns gut eingelebt!!!

 

   

Und so ganz ohne Leine macht das Spazieren viiieeel mehr Spaß!

 

...mit Aussicht auf Stetten auch...

 

Ein herrliches Bild: Danny im Rübenfeld mit Blick auf Stetten!!! 07/'13

 


 

Das ist leider auch das letzte Foto von Danny!

2 Tage später verstarb er auf der Autobahn bei KIB...

Wieso er den Weg vom Mitfahrerparkplatz auf die Autobahn eingeschlagen hat - wir werden es nie erfahren....

 

Sein Tod hat ein großes Loch gerissen....